Mittwoch, 6. September 2017

Betula / Fabelwald

Das Wetter draußen ist schon sehr herbstlich geworden. Es wird nicht mehr lange dauern bis wir die ersten Kastanien sammeln können. Doch bevor es soweit ist, gibt es heute noch einmal ein paar sommerliche Bilder hier auf meinem Blog.




Sicher habt ihr den neuen Schnitt von Fabelwald schon entdeckt. Betula ist ein bequem geschnittener Raglanpullover. Aber wie alle Ebooks von Steffi hat es der Pullover echt in sich. Die Passform ist so klasse und der Möglichkeiten schier kein Ende. 


Kein automatischer Alternativtext verfügbar. 

 

Sowohl Pullover als auch Ärmel können in unterschiedlicher Länge genäht werden, zwei Halsauschnitte stehen zur Auswahl, es gibt verschiedene Bündchenlösungen oder keine.... Am besten schaut ihr euch mal das Lookbook im Fabelwald an. So wunderschöne Pullover sind da entstanden. 

Meine Version ist die kurze, mit kurzen Ärmeln. Ich hatte den Pullover gerne an frischeren Sommertagen an. 


Als Detail habe ich ein kleines Dreieck am Halsauschnitt genäht und zwar mit farblich versetzten Streifen. Beim Foto machen habe ich nicht daran gedacht ein Detail Foto davon zu machen, aber etwas ist es zu erkennen



Im Moment stocke ich hier die Herbstgarderobe ordentlich auf, sowohl für mich als auch für die Kinder. Da ich immer noch keinen funktionierenden Fotoapperat habe, kann ich all das gerade nicht fotografieren. Kurze Einblicke gibt es aber auf Instagram.
Werkelt ihr auch schon an eurer Herbstgarderobe, oder seid schon fertig? Vielleicht braucht ihr noch einen Basicpullover Schnitt mit dem gewissen Extra? Dann findet ihr Betula bei Makerist oder Dawanda.

Liebe grüße
Maria

Schnitt: 
Betula von Fabelwald, erhältlich bei Makerist und Dawanda

Stoff:
Sweat von Lillestoff 

verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Hallo Maria, ein tolles Shirt das du dir da genäht hast steht dir gut.Unsd Streifen gehen immer. Raglan shirt sind einfach toll. Lg trudi

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dir für das tolle Beispiel! Steht Dir echt gut, und das kleine Dreieck ist so ein hübsches Detail.
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen