Freitag, 27. Mai 2016

Apfeltunika

Na, geniesst ihr auch dieses wunderbare Frühsommer-Wetter? 

Das ist auch einer der Hauptgründe warum es hier so lange ruhig war. Außerdem die Ferien und zwischendurch kranke Kinder. Ihr kennt es alle... 

Genäht habe ich den letzten zwei Wochen sehr viel, also für meine Verhältnisse, lach. Dabei sind schon einige Teile für den Herbst entstanden, denn dann kommt unser Sohn in die Schule und ich möchte da ein paar neue Kleidungsstücke für ihn nähen. Aber das kann ich euch natürlich erst im Herbst zeigen.
Bis dahin gibt es aber erst noch Sommerkleidung, welche jetzt erst richtig fotografiert werden kann. Also theoretisch, denn man muß die Klamotten ja erstmal solange sauber halten bis die Fotos gemacht sind. Das finde ich im Sommer sehr schwer, den in der Regel sind meine Kinder draußen keine 5 Minuten sauber.


Für unsere jüngste habe ich noch einmal meinen Lieblingsschnitt ( hier, hier und hier bereits zu sehen) aus der Ottobre genäht. Für den Sommer mit kurzen Armen, dabei habe ich mich an einem T-Shirt Ärmelteil orientiert. Im Grunde lässt sich jeder Langarmschnitt so auch für den Sommer verwenden. Und das habe ich auch schon ein paar mal gemacht in den vergangenen Wochen.


(Rotznase bitte unbeachtet lassen ;-)

Sowohl der Apfelstoff, als auch der rote waren kleine Reste und ich mußte ordentlich stückeln um daraus eine ganze Tunika zu bekommen. Der rote Jersey hat nicht mal mehr zum Einfassen gereicht. Darüber habe ich mich ziemlich geärgert, aber dann den Apfelstoff dafür genommen. Ich finde es gar nicht mal so schlecht.

Und dann war die Maus auch schon wieder weg und das Kleid wurde schön über Wiese und Steinchenweg geschliffen.



Deshalb nochmal zwei Liegebilder.



Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und freue mich, das ich es wirklich noch einmal im Mai geschafft habe zu bloggen.

Liebe Grüße
Maria

Schnitt: 
Tunika: Ottobre 4/2015

Stoffe:
rote Äpfelchen byGraziela 
roten Uni aus der Restekiste

verlinkt bei sew-mini, freutag, meitlisache und kiddikram

Kommentare:

  1. So eine süße Maus! Und so schönes Outfit! Ich geh jetzt mal ottobre stöbern und such den Schnitt...

    Liebe Grüße Wica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Wica! Der Schnitt ist klasse...

      Löschen
  2. Ganz süß geworden liebe Maria und Kinder, die draußen nicht dreckig werden, dürfen wohl nicht wirklich spielen ;-) Lg Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, seh ich auch so! Auch wenn es mir ein paar Waschladungen mehr die Woche einbringt ;-)

      Löschen
  3. Sehr hübsch, das apfelige Kleidchen!
    Genießt das schöne Wetter weiterhin!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Oh, sehr hübsch! Das sieht so richtig schön nach Sommer aus :-)

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch, obwohl Äpfel ja eher in den Herbst gehören :-)

      Löschen
  5. Hach, das sieht wirklich sehr nach Sommer aus. Total süß. Das Kleidchen und der Inhalt :-) Ich finde die farblich abgesetzten Einfassungen richtig toll. Richtig kleine Hinguckerle! :-)
    Ganz liebe Grüße und ebenfalls ein schönes sonniges Wochenende
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Manchmal sind solche Problemchen bei der stoffgröße ein Segen.

      Löschen
  6. Sehr schön - die Einfassungen sind super. Gut, dass das Rot aus war, so spiegelt sich das Rockteil oben perfekt wieder und das ganze wirkt einen Tick pfiffiger. Der Schnitt ist prima, ich habe den auch im Herbst vernäht und konnte so prima noch Stoffreste verwerten.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Julia!
      Ja, der Schnitt ist klasse! Und um die Einfassung bin ich jetzt sehr froh!

      Löschen
  7. Was für ein tolles Kleid deine Maus sieht da (auch mit Rotznase:-)) zuckersüß aus. Da bin ich ja mal auf den Herbst gespannt.Ganz liebe Grüße trudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Trudi! Ich hoffe ich schaffe alles was ich geplant habe...

      Löschen
  8. sehr sehr süß :-)
    Ne Apfeltunika hab ich auch schon genäht, sieht einfach immer toll aus! Und, dass du Einfassung in Apfel machen musstest, find ich richtig gut! So bekommt alles noch etwas mehr Kontur;-)
    Ich wünsch euch viel Spaß am letzten Ferienwochenende
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Uli
      Ich mag gar noch nicht an die schule denken...

      Löschen
  9. Die Tunika gefällt mir auch gut an deiner Maus, ich glaube, die hab ich auch mal für meine Große genäht! Die andersfarbige Einfassung gefällt mir auch gut!
    Bei uns ist es auch schwer ein Kleidungsstück sauber zu halten, da müssen auch immer schnell Fotos gemacht werden. Aber momentan schaffe ich da leider auch gar nix... Egal, hauptsache wir haben so schönes Wetter und die Kids können nach Lust und Laune draußen spielen!!
    Liebe Grüße
    Bibi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bibi, ja es kommen wieder andere Zeiten und dann wünschen wir uns vielleicht wieder zurück. Als die Kinder so klein waren...

    AntwortenLöschen