Freitag, 25. März 2016

Strickmütze

Zu der Tipi-jacke brauchten wir noch ein Übergangsmützchen. Dieses mal wollte ich aber keines nähen, sondern stricken!

Nachdem ich dem Tipp der lieben Manuela gefolgt bin, Strickvideos in Internet zu suchen, bin ich auf der supertollen Seite von Drops gelandet. Dort findet man nicht nur Gratis Anleitungen, sondern auch sehr hilfreiche Strickvideos. 

Und mit deren Hilfe habe ich mich durch die Anleitung gearbeitet. Die Mütze ist mit Sicherheit nicht perfekt, aber mit sehr viel Liebe gestrickt. Und wie heißt es: Aller Anfang ist schwer... 


Beim Stricken hat mir das nähen übrigens super weitergeholfen, nicht weil ich sie am Ende zusammennähen musste, sondern weil ich eine Vorstellung hatte, warum hier Abnahmen oder Zunahmen gemacht werden müssen. Fand ich sehr interessant.




Die Wolle ist, wie die Anleitung auch, von Drops und herrlich weich und wärmend, aber nicht ewig dick. 


Unsere Tochter ist leider nur mäßig begeistert von der Mütze und zieht sie sich ruck-zuck runter. Ich glaube ich muß doch noch die Bindebänder stricken. Ohne Bändel funktioniert das bei ihr nicht ;-)

Ich wünsche euch schöne freie Tage!

Liebe Grüße
Maria

Strickmuster:
Dropsdesign Baby Blue Hat

Wolle:
Drops baby-alpaca-silk über Lanade

verlinkt bei stricklust, kiddikram und freutag

Kommentare:

  1. Die ist ja wirklich hübsch geworden!
    Schade, dass die (bis jetzt) so schnell von Kopf gezogen wird...
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Uli!
      Ja, ich hoffe sie gewöhnt sich noch daran.

      Löschen
  2. Da freue ich mich jetzt glatt mit dir über dieses tolle Mützchen. Du hast dir für den Anfang nicht gerade das einfachste Projekt ausgesucht. Dafür ist es dir aber super gelungen. Deine Kleine sieht damit bestimmt total süß aus und wird sich hoffentlich ganz schnell an sie gewöhnen:-)
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich die Anleitung gelesen habe, verstand ich nur Bahnhof. Aber ich dachte, einfach probieren und machen. Danke für deinen Tipp mit dem Videos. Bin ganz Happy!!!

      Löschen
  3. Wow für ein erstes Projekt total super. Ich als nicht Stricker erkenne keine Fehler. Super toll. LG Ramona
    P.S.: Die Seite werde ich mir auch mal anschauen. Derzeit häkel ich zwar noch aber irgendwann werde ich auch stricken ;-) (mehr als nur rechte Maschen gerade runter *lach*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ramona, da gibt es auch tolle häkelanleitungen, hab ich beim durchsehen entdeckt. Vielleicht ist es dabei was dir gefällt.

      Löschen