Dienstag, 29. September 2015

Herbstkleidung

Heute zeige ich euch gleich mehrere Kleidungsstücke, da unsere Kinder sie alle bei einem herrlichen Herbstspaziergang letzte Woche anhatten. Es freut mich so sehr wenn ich diese bunten Tupfer umherlaufen sehe, ja ich bin auch ein bisschen stolz darauf, daß ich sie benähen kann. Es macht einfach unglaublich Freude etwas mit eigenen Händen herzustellen und für die eigene Familie natürlich am meisten. 

Hier sind sie also, meine bunten Tupfer ;-) 


Unsere Älteste hat nichts genähtes an, aber einst habe ich das Shirt das hier unser Grundschulmädchen anhat, für sie genäht. Das wird also schon in der zweiten Runde getragen. Leider werde ich es nicht für die Herzmaus aufheben können, da der Stoff schon etwas ausgewaschen ist. Ich denke bis das Grundschulmädchen rausgewachsen ist, wird es nicht mehr ansehnlich sein. Schade, denn das ist so ein echt schöner Stoff von Hamburger Liebe gewesen.


Die Herzmaus hat eine Tunika Amelie von Farbenmix an. Thematisch passen die Winterkitz mit Schal und Mütze ja gar nicht in den Herbst, grins. Von den Farben her aber allemal! Ich mag diesen Farbton an der Herzmaus sehr gerne, ist kein rot aber auch kein rosa. 



Unten habe ich Klöppelspitze angenäht. Das gefällt mir sehr gut, und die unelastische Spitze stört auch nicht, da die Tunika ja weit ausgestellt ist. Bei einem Shirt wäre es, glaube ich, keine gute Idee. Habe nämlich schon überlegt ob das auch ginge.



Unseren Räubersohn musste ich zum Bilder machen, erst mal auf den Boden bekommen, obwohl man könnte ja auch auf und mit Bäumen Bilder machen, grins.




Sieht man aber nichts von vorne, daher hier die Vorderansicht.


Der Aufbügler ist von Pepp auf . Leider mag er den Stoff anscheinend nicht so gerne, da seine Haare und das Kinn immer wieder abgehen. Und ich hab schon so oft nachgebügelt. Das ist das erste Mal das ein Aufbügler von Pepp auf nicht hält, bisher war ich immer super zufrieden, selbst auf Nicki haben die gehalten. Ich denke es wird tatsächlich am Stoff liegen.

Ich wünsche euch alles Liebe
Maria


Schnitte: Raglanshirt von leni-pepunkt
               Tunika Amelie von farbenmix
               Hoodie Louis von ki-ba-doo ( Die Tasche ist so nicht im original Schnitt enthalten)

Stoffe:   Shirt:  Birnen aus der "Simply" Serie von hamburger liebe
Hoodie: Curryfarbener Jersey aus meinem Stoffschrank (wann und wo und vor allem Warum hab ich den gekauft ??? Naja, er hat ja seine Bestimmung gefunden ;-)
Streifen braun von lillestoff
Tunika: Winterkitz von alles-fuer-selbermacher


Kommentare:

  1. Herrlich!!! Wunderbare Shirts, wunderbare Kinder und wunderbare Fotos :-)

    Die Klöppelspitze passt total schön an das Amelie-Kleid. Bei einem Shirt käme es sicher darauf an, wie weit es geschnitten ist. Ich glaube aber, dass wir sogar mal ein Shirt hatten mit Spitze an Ärmeln und Saum und das ging gut.

    Mein Sohn klettert auch auf jeden Baum, der ihm in die Quere kommt... Mit 12 geht es dann manchmal schon hoch hinaus... Meine Nerven... ;-)

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Karen
      Ja, ich befürchte auch das er irgendwann den Baumwipfel erreichen will, ohoh.
      Aber ist auch was tolles so ein Baum...
      Liebe grüße

      Löschen
  2. Fünf wunderbare bunte Tupfer hast du da :) (ich weiß, es sind nur vier auf den Bildern, aber die Kleinste ist sicher auch ein schöner Anblick :D)
    Hach, die Winterkitze fand ich letztes Jahr schon so süß, schön, dass es sie dieses Jahr wieder gibt. Und die Spitze finde ich ganz toll dazu.
    Bei Pepp hab ich schon ein bisschen gestöbert, da gibt es klasse Sachen. Da ich selber keinen Plotter habe, wäre das sicher mal eine gute Alternative.
    Ich wünsch dir einen sonnigen Herbsttag mit vielleicht weiteren schönen Spaziergängen :)
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Christine
      Leider konnte ich die kleine nicht dazu legen, fünf auf einen Haufen sieht echt immer voll süß aus. Allerdings die Bilder weniger, da einer meistens nicht herschaut. Aber egal, sollen ja Bilder aus dem Leben sein ;-)
      Liebe grüße

      Löschen
  3. So schöne bunte Farbtupfer. Passen alle super zum Herbst. Das mit den Bäumen kenne ich. Da werden Waldspaziergänge zur echten Herausforderung für und Eltern ;-) LG Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, liebe Ramona
      Ich bin nervlich da nicht so gut bestückt wie mein Mann. Und wenn ich dann manchen dünnen Ast sehe..... Eigentlich wundere ich mich das er noch nicht gefallen ist. Anscheinend wägt er doch gut an.
      Liebe grüße

      Löschen
  4. Was für eine zuckersüße Rasselbande, liebe Maria! Und Du hast alle Mäuse selbst eingekeidet?? Sie sehen allesamt entzückend aus.. besonders das Äffchenshirt hat es mir angetan. Vielleicht weil ich selber so einen kleinen Äffchenshirtträger zu Hause habe ;)) Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nicole
      Die Jeans und da shirt der großen hab ich nicht genäht, die findet selbstgenähtes nicht mehr so prickelnd ;-)
      Ich finde den Affen auch super und so passend zu meinem Sohn. Also von klettern her ( und auch manchmal von Äffchen machen, grins)
      Liebe grüße

      Löschen
  5. Oh sind das hübsche Farbtupfer! Da wäre ich auch stolz! Jedes einzelne Teil ist richtig schick!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Ganz schöne Sachen sind da entstanden! Da freuen sich nicht nur die Kinder.
    LG, Frau Sepia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Stimmt man selbst freut sich auch, wenn man Kinder in selbstgemacht sieht...

      Löschen