Donnerstag, 30. Juli 2015

Upcycling - Umstandsshirt wird Kleidchen...

Aus einem Shirt das ich während der letzten Schwangerschaft getragen habe, wurde ein Kleidchen für die Babymaus. 



Ich fand den Farbverlauf so toll, daß ich ihn gleich als Himmel - Wasser genutzt habe und ein Segelboot appliziert habe.




Beim wiederverwerten bietet es sich an, gewisse Nähte oder andere Details zu übernehmen. Hier blieb mir also das Säumen der Ärmel erspart ;-)




Zu dem blau habe ich pink kombiniert, wobei ich beim Nähen meine Zweifel hatte ob das eine gute Idee war. Jetzt gefällt es mir richtig gut.

Und die Sonne lachte heute morgen so schön ins Schlafzimmer, daß es nun noch ein Sonnenfoto gibt.




Was derr kleinen am besten gefällt ist das Webband das ich mit eingenäht habe, sie zupft eifrig daran herum, ich hoffe es hält das auch aus...





Und zuguter Letzt noch ein obligatorisches Händchenbild :-)




Geniesst den herrlichen Tag, der ja nicht kalt aber auch nicht heiß werden soll...

Liebe Grüße
Maria

Schnitt: Mini-Lou von ki-ba-doo, den amerikanischen Ausschnitt habe ich hingebastelt.

verlinkt bei meitlisache , der linkparty für applikationen und kiddikram

Kommentare:

  1. Oh, ist das ein hübsches Kleidchen!!! Wunderwunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maria, das Kleid ist toll - vor allem der Farbverlauf. Ich habe eine Linkparty zum Thema Applikationen gestartet und würde mich riesig freuen, wenn Du mitmachst - mit diesem Kleid und gern auch weiteren Werken mit Applikation:
    https://carlanaeht.wordpress.com/2015/07/13/linkparty-applikationen-jetzt-gehts-los/

    PS: Auch die Verlosung läuft noch, es gab bislang 59 Links von 23 Teilnehmerinnen !
    Sei lieb gegrüßt, Carla.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carla
      Vielen Dank für deine Einladung. Wenn es die Ferien zeit zulässt werde ich gerne vorbeischauen und verlinken.

      Löschen